Der nächste steirische herbst findet von 23/09 bis 16/10/2016 statt.

herbst remixed – Ein Rückblick in Bildern.

herbst-Fragmente: die App zur Geschichte des steirischen herbst in Graz.

Festival 2015 – Bilanz

Am Sonntag, 18/10 ging der steirische herbst 2015, der dem Leitmotiv Back to the Future folgte, zu Ende. 131 Projekte und 502 Einzelveranstaltungen gab es an 24 Festivaltagen.

52.215 Besucherinnen und Besucher zählte das Festival, nicht zugerechnet sind dabei die Projekte, die im öffentlichen und medialen Raum stattgefunden haben.

Wir freuen uns auch über die Auslastung von 95,56 % bei den szenischen Produktionen und Konzerten. Etwa 800 Künstler, Theoretiker und sonstige Teilnehmer aus insgesamt 46 Nationen waren involviert.

 

herbst-Fragmente

„herbst-Fragmente“ ist eine App, die dem Benutzer Zugriff auf über 100 Interview­ausschnitte und originales Tonmaterial der Geschichte des steirsichen herbst ermöglicht. Erhältlich im App Store und im Play Store.

herbst remixed

herbst remixed – Ein Rückblick in Bildern.

Ausgezeichnetes Sponsoring

Bereits zum dritten mal in Folge durften wir eine Maecenas-Auszeichnung für unser erfolgreiches Engagement in Kooperation mit der Wirtschaft entgegennehmen.

Nach dem Anerkennungspreis Maecenas-Österreich 2014 und dem Maecenas-Steiermark-Hauptpreis 2015 in der Kategorie Große Kulturanbieter, wurde dem steirischen herbst am 25. November der Maecenas-Ö1-Publikumspreis 2015 verliehen. 

Wir widmen diesen unserer Sponsorenfamilie ohne die das Festival in dieser Form nicht möglich wäre.

Vielen herzlichen Dank für die oft langjährige Zusammenarbeit!

Umfrage – Wollen Sie mehr vom herbst?

Nehmen sich drei Minuten Zeit für unsere Online-Umfrage und gewinnen Sie Bücher, Plakate und – als Hauptpreis – freier Eintritt zu allen Produktionen des Jahres 2016.

Haben Sie im steirischen herbst etwas verpasst? War ein Stück, das Sie unbedingt sehen wollten, ausverkauft? Besuchen Sie viele Produktionen des Festivals und wollen dafür noch einmal belohnt werden?

Wir überlegen, wie wir Engpässe im nächsten Jahr am besten vermeiden und Ihnen noch mehr Informationen und Service bieten können. Überlegen Sie mit uns!

Festival 2015 – Bilanz

Am Sonntag, 18/10 ging der steirische herbst 2015, der dem Leitmotiv Back to the Future folgte, zu Ende. 131 Projekte und 502 Einzelveranstaltungen gab es an 24 Festivaltagen.

52.215 Besucherinnen und Besucher zählte das Festival, nicht zugerechnet sind dabei die Projekte, die im öffentlichen und medialen Raum stattgefunden haben.

Wir freuen uns auch über die Auslastung von 95,56 % bei den szenischen Produktionen und Konzerten. Etwa 800 Künstler, Theoretiker und sonstige Teilnehmer aus insgesamt 46 Nationen waren involviert.

herbst-Fragmente

„herbst-Fragmente“ ist eine App, die dem Benutzer Zugriff auf über 100 Interview­ausschnitte und originales Tonmaterial der Geschichte des steirsichen herbst ermöglicht. Erhältlich im App Store und im Play Store.

herbst remixed

herbst remixed – Ein Rückblick in Bildern.

Ausgezeichnetes Sponsoring

Bereits zum dritten mal in Folge durften wir eine Maecenas-Auszeichnung für unser erfolgreiches Engagement in Kooperation mit der Wirtschaft entgegennehmen.

Nach dem Anerkennungspreis Maecenas-Österreich 2014 und dem Maecenas-Steiermark-Hauptpreis 2015 in der Kategorie Große Kulturanbieter, wurde dem steirischen herbst am 25. November der Maecenas-Ö1-Publikumspreis 2015 verliehen. 

Wir widmen diesen unserer Sponsorenfamilie ohne die das Festival in dieser Form nicht möglich wäre.

Vielen herzlichen Dank für die oft langjährige Zusammenarbeit!

Umfrage – Wollen Sie mehr vom herbst?

Nehmen sich drei Minuten Zeit für unsere Online-Umfrage und gewinnen Sie Bücher, Plakate und – als Hauptpreis – freier Eintritt zu allen Produktionen des Jahres 2016.

Haben Sie im steirischen herbst etwas verpasst? War ein Stück, das Sie unbedingt sehen wollten, ausverkauft? Besuchen Sie viele Produktionen des Festivals und wollen dafür noch einmal belohnt werden?

Wir überlegen, wie wir Engpässe im nächsten Jahr am besten vermeiden und Ihnen noch mehr Informationen und Service bieten können. Überlegen Sie mit uns!